Wieder da: Legacy-Plug-ins für Mac OS X 10.5 und 10.6 bis 10.10

Von Wolfgang Kreutz am (Aktualisiert: )

#Plug-ins für Mac OS X 10.6 bis OS X 10.10

Gelegentlich werde ich gefragt, ob ich nicht doch noch meine Plug-ins für Altsysteme aktualisieren möchte. Viele nutzen tatsächlich noch ältere Macs und wollen Sie auch so lange einsetzen wie nur möglich. Das kann ich nur begrüßen und biete nun zwei Varianten der Plug-ins an. Sie finden Sie auf den regulären Downloadseiten:

OpenThesaurus Deutsch
BeoLingus Deutsch-Englisch

#Bonus: aktualisierte Plug-ins für Mac OS X 10.5 Leopard

Überraschenderweise erreichen mich auch vereinzelt Mails von Leuten, die Mac OS X 10.5 aus dem Jahr 2009 noch produktiv nutzen, teils sogar auf PowerPC-Macs. Zwar kann man mit Apples Dictionary Development Kit immer noch Plug-ins in dem damals verwendeten alten Format erzeugen, doch etwas läuft dabei schief. Sind so erstellte Plug-ins installiert, stürzt da Lexikon bei jeder Sucheingabe ab.

Eigentlich wollte ich deshalb einfach nur alten Versionen der fertigen Plug-ins wieder zum Download anbieten, doch die hatte ich leider gelöscht. Deshalb habe ich Leopard in einer virtuellen Maschine installiert und mir gelang es dort in einigen Abenden Probiererei, ältere Version meiner Konvertierungs-Skripte erfolgreich wieder ans Laufen zu bekommen.

Die Downloads dazu habe ich im FAQ untergebracht, weil sie vermutlich nur noch selten benötigt werden:

Nicht wundern, das alte Dateiformat führt zu ziemlich großen Dateien.