Tekl.de

Das Lexikon-Plug-in lässt sich nicht installieren

Autor: Wolfgang Reszel | Letzte Änderung:

Bei einigen Anwendern sind folgende Probleme aufgetreten (gilt nur für die alte Version mit dem Installationspaket):

  • Die Installation bricht mit einem Fehler ab (z.B. dass ein Skript nicht ausgeführt werden konnte). In den meisten Fällen liegt das Problem an fehlerhaften Zugriffsrechten. Wenn das Reparieren der Zugriffsrechte mit dem Festplattendienstprogramm keine Abhilfe schafft, können Sie die Plug-ins auch manuell installieren.
  • Bei der Installation ist kein Volumen sichtbar, auf welchen das Plug-in installiert werden könnte. Ein Neustart des Systems behebt dieses Problem.
  • Das Installationsprogramm behauptet, dass es das Plug-in nicht installieren kann, da die Systemvoraussetzungen nicht erfüllt werden. Jedoch habe ich definitiv Leopard installiert. Wenn weder ein Neustart noch die Reparatur der Zugriffsrechte mittels des Festplattendienstprogramms das Problem beseitigt, hilft leider nur das erneute Aufspielen des Combo-Updates von Apple.