Wo finde ich Plug-ins für Mac OS X 10.5 und 10.6 bis 10.10?

Von Wolfgang Kreutz am (Aktualisiert: )

Da einige Programme wie PDF Expert auf einem modernem macOS abstürzen können, wenn Lexikon-Plug-ins im alten Format installiert sind, habe ich mich ab Version 2021.09.27 entschieden, die Mindestvoraussetzung auf OS X 10.11 anzuheben.

Gelegentlich werde ich noch Updates der Plug-ins für ältere Betriebssysteme erstellen, diese finden Sie auf den Download-Seiten mit dem Zusatz „Legacy“ (Englisch: Vorgänger, veraltet). Durch das ältere Dateiformat sind die installierten Legacy-Versionen größer als die Standard-Versionen. Obwohl die Legacy-Versionen auch mit OS X 10.11 und höher funktionieren, sollten Sie aufgrund der eingangs geschilderten Problematik auf die Standard-Variante zurückgreifen.

#Legacy-Versionen für Mac OS X 10.6 bis 10.10

Es gibt auch die reinen Plug-ins für die Drag-&-Drop-Installation ohne Installationsprogramm:

Voraussichtlich pflege ich auch die oberen Legacy-Varianten seltener. Mit etwas Geduld und Spieltrieb können Sie sich auch selbst eine aktuelle Fassung erstellen.

#Und was ist mit Mac OS X 10.5 Leopard?

Meine Versuche, mit meinem aktuellen Skript noch ältere Varianten zu erstellen, sind bislang leider gescheitert. So erstellte Plug-ins führen direkt zum Absturz der Lexikon-App. Es scheint, als kann Apples aktuelles Dictionary Development Kit das uralte Format nicht mehr sauber erzeugen.

Mit Mac OS X 10.5 in einer virtuellen Maschine (VMware) und einem alten Xcode ist es mir aber gelungen, aktuelle Versionen für Leopard zu erstellen. Ich musste dazu aber alte Versionen meiner Skripte verwenden und anpassen. Dabei habe ich aus Gründen der Datensparsamkeit die damalige Update-Funktion entfernt, die regelmäßig Kontakt zu meinem Server herstellt.

Die reinen Plug-ins für die Drag-&-Drop-Installation ohne Installationsprogramm:

Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass ich diese speziellen Versionen für Mac OS X 10.5 Leopard nicht regelmäßig aktualisieren werde, da ich mich weitgehend auf die Pflege der Plug-ins für neuere Systeme beschränken möchte.